Verpackt in einem RAG-Beutel (recyclierte Teeverpackungen), Höhe 20cm, Durchmesser 13cm. Die Beutel kommen aus Indien, wo sie unter fairen Bedingungen und für eine gerechte Bezahlung aus gebrauchten Teebeuteln in Handarbeit gemacht werden. Nach der Ernte werden die Teebeutel oft weggeworfen oder verbrannt, bei diesem Projekt bekommt das Material ein zweites Leben als Zuchtbeutel! Das Schöne daran ist, dass alle Beutel einzigartig sind - der Druck ist jedes Mal anders und mit verschiedenen Texten in verschiedenen Farben versehen. Die Beutel werden gefüllt mit etwa 2.5 Liter speziellem Nährboden, einer Tasche Saatgut und einem Pflanzenetikett, auf dem beschrieben wird wie die Pflanzen angebaut werden sollen, in fünf BIO-Sorten erhältlich: Minze, Thymian, Kamille, Lavendel und Zitronenmelisse. Preisidee bei 1'000 Stück mit bedrucktem Label CHF 7.35/Stk.